Fulfillment rundum – präzise, effizient, schnell.

Hervorgegangen aus einem Schreibbüro, das seit 1978 in Frankfurt/Eschborn ansässig war, erkannten wir sehr früh den Nutzen von Schreibautomaten. Die Idee war, diese für die Erstellung persönlicher Werbebriefe einzusetzen. Damals eine Revolution im Marketing.

Der Umstieg auf EDV-Technik ließ mit Einführung der ersten Personal Computer Anfang der 80er Jahre nicht lange auf sich warten. Durch die neuen technischen Möglichkeiten nahmen wir die Verwaltung von Adressbeständen für Banken und Industrie in unser Portfolio auf.

Neben der ständigen Erweiterung und Modernisierung der EDV erfolgten weitreichende Investitionen in den Maschinenpark und die Erweiterung der Lagerfläche sowie der logistischen Technik. Folgerichtig übergaben Großbanken in den 80ern erste Fulfillmentaufgaben komplett an uns.

 

Um die zunehmend komplexeren Aufgaben immer effizienter erfüllen zu können, folgte in den 90er Jahren, neben der ständigen, kundenspezifischen Optimierung des Workflows, die Entwicklung eigener Software. Bezeichnend für die Sorgfalt mit der wir arbeiten sind zum Beispiel in den 2000ern durchgeführte Einladungen zur Hauptversammlung namhafter Aktiengesellschaften (bis zu 1,2 Mio. Einladungen aus mehreren personalisierten Teilen) mit Null-Fehler-Toleranz.

Heute sind wir Spezialist für das Fulfillment in den Bereichen Handel, Banken und Versicherungen. Zahlreiche Kunden vertrauen auf unser Know-How rund um die Themen Adressmanagement, Drucksachenverwaltung, Lagerung und Distribution von Handelsware sowie Werbemitteln, Konfektionierung und Kommissionierung.